Spiegel online: Klimawandel macht Skigebieten zu schaffen

"Nur eines von zehn Skigebieten in den Alpen und Mittelgebirgen wird künftig schneesicher sein", berichtet Spiegel online. Das sind triste Aussichten für den Skitourismus.

"Doch anstatt sich auf das zu erwartende Klima einzustellen und neue Tourismuspotenziale zu beleben, würde die wirtschaftliche Abhängigkeit vom Skitourismus gefördert", konstatieren Kritiker.

"Es ist daher dringend nötig, verstärkt alternative Formen des Wintertourismus zu finden. Diese Entwicklung ist bereits in Gang, zahlreiche Berggemeinden werben mittlerweile mit grünen Wanderlandschaften."

 

Klimawandel: Regierung gibt zwei Drittel der deutschen Skigebiete verloren, Spiegel online vom 10.02.2016